Zum Inhalt springen

Guard and Grading - To protect your passion

Willkommen auf der Seite von Guard and Grading (bekannt als Cardmarket Grading), Deinem Spezialisten für Sammelkarten. Unser Team von professionell ausgebildeten Gutachtern arbeitet mit dem neusten und bestmöglichen Equipment, um den Zustand deiner Sammelkarten exakt und objektiv zu bewerten. 
Beim Graden wird nicht nur der zustand der Karte ermittelt, durch unser hochwertiges Kunststoff-Gehäuse ist Deine Karte auch bestens gegen äußerer Einflüsse geschützt und behält für immer ihren aktuellen Zustand. Du möchtest Karten graden lassen? Dann wende Dich gerne an uns!

Guard and Grading Sammelkarten

Hochwertige Cases

Wir verwenden eigens entwickelte Gehäuse (Slabs). Unser gesamtes Zubehör, wie auch die Slabs, wird in Deutschland gefertigt. 
Wir verwenden ein hochwertiges Material, das sogenannte PMMA (Polymethylmethacrylate). Dieses Material hat folgende Eigenschaften:

  • Erhält sein Aussehen bei aller Arten von Beleuchtung
  • UV beständig
  • Resistent gegen alle Arten von Laugen und Säuren
  • Widerstandsfähig gegen Kratzer und andere kleine Oberflächenschäden

Premium Label

Hinter unseren Etiketten stecken monatelange Entwicklung und Perfektion. Das Ergebnis: ein 0,5mm starkes Label, welches aus 7 Druckschichten besteht und mit einer schützenden, finalen Laminatschicht versehen ist.
Das Grading bestimmt welche Variante verwendet wird. Alle Karten bekommen das Silver Label – mit Ausnahme der wenigen Karten, welche unsere Gold Version erhalten. 
Alle wichtigen Informationen (wie Name, Edition, Seriennummer, Sprache, Zustand etc.) werden auf dem Etikett und in unserem Population Report hinterlegt. 

Ultraschallschweiß Verfahren

Das Ultraschallschweißen verbindet Ober- und Unterteil des Cases perfekt miteinander. Dies geschieht ohne Geruchs- oder Rauchbildung. Beim Ultraschallschweißen wird das Material durch Vibration an speziell eingearbeiteten Stellen verschweißt. Dabei werden unserer eigens entwickelten Slabs ca. 30.000 Vibrationen pro Sekunde einmal vollständig versiegelt, um den höchstmöglichen Schutz zu gewährleisten.
Ein Öffnen ist nach dem Schweißverfahren nur möglich, indem man das Case zerstört.

Guard & Grading Kundenzufriedenheit

"

Alles bestens, faires grading und schnelle Bearbeitung. Gerne wieder.

"

Excellent service, I will purchase again. Very meticulous but fair grading.

"

Amazing! Really happy with the grading. Cards received in amazing slabs!

Guard & Grading ist Partner von...

Warum Karten graden lassen?

Karten graden lassen beschreibt die fachmännische Einschätzung des Zustandes einer Sammelkarte durch spezialisierte Unternehmen, die darauf abzielt einen objektiven Grad der Erhaltung festzulegen. Dies ist für Sammler und Händler von großer Relevanz, um den Wert und die Authentizität der Sammelkarten zu bestimmen. Karten graden lassen bietet zudem eine Sicherheit für die Sammelkarten, da sie in dem versiegelten Case von äußerlichen Einflüssen geschützt werden und somit für immer ihren aktuellen Zustand behalten.
Als einziger zertifizierter Sachverständiger für Sammelkarten in Deutschland bieten Karten Gradings von Guard and Grading eine besondere Sicherheit bezüglich der Authentizität der Sammelkarten. Auch unsere Echtheitszertifikate zeichnen sich aus, da diese von jeder Versicherung akzeptiert werden und wir auch für diese haften. Karten graden lassen hat also viele Vorteile für Sammler, die weit über eine bloße Wertsteigerung hinaus geht.